Ingenieurbüro

Burgermühlstraße 79
D-85368 Moosburg
Tel.: +49- (0)8761 / 7433-0
Fax: +49- (0)8761 / 7433-25

Home Büro Moosburg Büro Eisingen Firmengeschichte Präsentation Kontakt Impressum


Firmengeschichte

Das Ingenieurbüro Tele-Plan wurde am 01.05.1991 von Herbert Benker gegründet. Zum anfängliche Tätigkeitsfeld, die Planung von Wohngebäuden, kam bald die Erstellung von Stahlbauzeichnungen für Mobilfunkstationen hinzu. 1993 wurden dann mit den ersten Mitarbeitern komplette Planungen von Mobilfunkstationen erstellt. Das Tochterbüro in Österreich wurde 1996 ins Leben gerufen.
Inzwischen wurden von den beiden Ingenieurbüros bis zum Jahresende 2000 in Deutschland 550 und in Österreich 500 Basisstationen geplant. Während anfänglich nur für 2 Netzbetreiber geplant wurde, lassen inzwischen sämtliche Mobilfunknetzbetreiber Planungen durch das Ingenieurbüro Tele-Plan erstellen.

Während anfangs nur Planungen erstellt wurden erweiterte sich der Bereich der erbrachten Dienstleistungen im Laufe der Jahre. Inzwischen werden auch Akquisition, Planung, statische Berechnung, Bauüberwachung und auch die Bauabnahme vom Ingenieurbüro Tele-Plan ausgeführt. In ganz Österreich und im Süddeutschen Raum wurden zwischenzeitlich die unterschiedlichsten Basisstationen geplant und realisiert. Ob durch große freistehende Sendemasten für mehrere Netzbetreiber oder der 10m Mast auf der Zugspitze bis hin zu gelenkig gelagerten Bühnen an nachträglich gekoppelten und schwingungsgedämpften Kaminen, hat sich das Büro Tele-Plan in den Jahren einen Namen in der Branche gemacht. Besonders wenn hohe Anforderungen an die Stahlkonstruktionen gestellt werden, wie z. B. das Errichten von Basisstationen auf Hochspannungsmasten. In Österreich werden diese von der Firma Tele-Plan komplett vermessen und die gesamte Stahlbauplanung für Aufstieg, Bühnen und Antennenhalterungen erstellt.